Mandy, 34Jahre, 2 Kinder

Ich selbst nutze JAYDESS schon seit Februar 2015 und meine Erfahrungen sind durchweg positiv.
Erfahren habe ich von dieser Verhütungsmethode unmittelbar von meinem Frauenarzt. Ausschlaggebender Aspekt war der deutlich reduzierte und gezieltere Einsatz der Hormone.
Während eines umfassenden Beratungsgesprächs vorab wurde ich über die Wirkungsweise des Mittels und den Ablauf des Eingriffs informiert.
Die Einlage verlief völlig problemlos, ohne Schmerzen und Nebenwirkungen. Obwohl ich mit einem gewissen Schmerzempfinden gerechnet habe, blieb dieses völlig aus. Sowohl der Eingriff als auch die nachfolgenden Tage blieben völlig schmerzfrei. Vielmehr zeigte sich während des Eingriffs ein Überraschungseffekt, da die Einlage so schnell abgeschlossen war.
Zur Sicherstellung eines fortwährenden Verhütungsschutzes führt mein Frauenarzt spezifische Kontrollen zum korrekten Sitz des Schirmchens durch. Zweifel an der Wirksamkeit des Mittels entstehen daher keine. 
 
Da JAYDESS für mich eine unkomplizierte, schmerzfrei einzulegende und dennoch sehr wirkungsvolle Verhütungsmethode ist, empfehle ich diese in jedem Fall weiter.
 
Ich selbst werde nach Ablauf der jetzigen Wirkungszeit definitiv erneut eine Einlage durchführen lassen.